Ausbildung

März/April 2001 freiwillige Famulatur in Chile

Juli 2002   Abschluß der „Zahnärztlichen Prüfung“

Okt 02 bis Jan 04 Assistenzanstellung Schwerpunkte:

  • Parodontologie
  • Endodontie
  • ästhetische Zahnheilkunde

Jan bis Sept 04 Gutachterpraxis Flensburg; Abschluß der Assistenz-Zeit

März 04  Abschluß des Studiums BWL für Zahnmediziner

Aug 04  Abschluß der Promotion –Fluoridgehalte in Trinkwassereigenanlagen im Raum Gütersloh

Seit 10/2005  selbstständig in eigener Praxis

Seit 01/2008 Teilnehmer der „Akademie für Praxismanagement und Selbstverwaltung (AS)“

der Bundeszahnärztekammer

2010  Abschluß der “Akademie für Praxismanagement und Selbstverwaltung”: “Manager in Health Care Systems”

Abschlußarbeit zum Thema: “Frauen in der Zahnmedizin – Ist die Zukunft der Zahnmedizin weiblich?”


Sonstiges

Sept 1999 Gründung des „Fördervereins Paulus-Kolleg 2000 e.V.“ ; und Vorsitz bis 2008

2002-heute div. fachliche Fortbildungen z.B. in den Bereichen Ästhetik, CAD/CAM, Hygiene etc.

2006-2008 Referententätigkeit zum Thema „Existenzgründung“

Ende 2006 Gründung des „Fördervereins Waldgeister der KiTa Holtwick e.V.“

2008/2009 Referententätigkeit zum Thema

„Zwischen „Familienmanagerin“ und „Eva-Prinzip“ – Frau in Existenz- und Familiengründung“

2009-2014 Fraktionsvorsitzende der FDP-Ratsfraktion.

Seit 04/2015 Cerec Mentor der DGCZ

Seit 2016 Referntentätigkeit Thema „Cerec Connect“



Mitgliedschaften

Mitglied des Freien Verbandes deutscher Zahnärzte, der DGZMK – Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde,

der DGCZ – Deutschen Gesellschaft für Computergestützte Zahnheilkunde

der Westfälischen Gesellschaft für ZMK

der DGK – Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde,

der DGP – Deutsche Gesellschaft für Parodontologie